Infos


Adresse:

Verkehrsübungsplatz Alsfeld
Grünberger Straße 131
Am Ortsausgang Alsfeld-West an der B49
D-36304 Alsfeld

Tickets:
Eine Anmeldung/Ticketreservierung ist nicht nötig. 15 Euro pro Fahrzeug sind vor Ort zu bezahlen. Enthalten ist auch das Angebot, auf dem Platz zu campen. 

Verpflegung:
Für Essen und Trinken ist gesorgt. Ein „Foodtruck“, also eine mobile Würstchenbude, ist vor Ort.

Zufahrt / Parken / Camping:
Unser Ordnungs- und Servicepersonal weist Euch gerne Park- und Campingflächen zu und ist um schnelle Abläufe bemüht. Bitte achtet darauf, Zelt- und Parkflächen so sauber und ordentlich zu verlassen, wie ihr sie vorgefunden habt.

Wer lieber in einer Pension oder im Hotel nächtigen möchte, findet hierzu Angebote und Informationen beim Tourist-Center Alsfeld:

Tourist Center Alsfeld (TCA)
Markt 3 (im Weinhaus)
36304 Alsfeld
Tel: 06631/182-165
EMail: tca@alsfeld.de

Tiere:
Im Gelände sind grundsätzlich Hunde zulässig. Diese müssen jedoch entsprechend ihrer Größe mit Maulkorb und Leine geführt werden. Der Veranstalter behält sich trotzdem vor, Verbote auszusprechen, wenn die Ordnung und Sicherheit gefährdet wird.

Sauberkeit:
Im Gelände sind ausreichend Mülleimer vorhanden – bitte nutzt diese und lasst den Müll nicht achtlos fallen. Ein besonderes Augenmerk bitten wir auf Glasgegenstände zu richten, da durch zerbrochenes Glas großer Schaden für Menschen und Fahrzeuge entstehen kann. Bitte achtet im Interesse aller auf Sauberkeit.

Rechte an Aufnahmen/Fotos:
Der/die Besucher der Veranstaltung erklären sich damit einverstanden, dass während der Veranstaltung getätigte Film- oder Fotoaufnahmen dem Veranstalter für Präsentationen im Internet sowie für gewerbliche Zwecke, wie Werbung auf Printmedien, uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Sollte dies nicht gewünscht werden, ist dieses bis spätestens 7 Tage nach Veranstaltungsende dem Veranstalter per eingeschriebenen Brief anzuzeigen.

Verkehr:
Im gesamten Veranstaltungsgelände gilt die StVO. Natürlich ist somit auch das Fahren unter Alkohol- und Drogeneinfluss ausdrücklich verboten! Für die Sicherheit und die Ruhe auf dem Campingplatz ist das Benutzen von Fahrzeugen generell auf ein Minimum zu reduzieren. Um andere Besucher nicht zu gefährden, ist im Gelände Schritttempo vorgeschrieben!
Die Fahrzeuge dürfen in keinem Fall die Wege (Rettungswege) blockieren oder Zu- und Ausfahrten behindern. Bitte benutzt die ausgewiesenen Flächen zum Parken. Von 22:00 – 07:00 Uhr gilt im Veranstaltungsgelände Fahrverbot!

Nachtruhe:
Ab 22.00 Uhr ist auf dem Gelände die Nachtruhe einzuhalten. Das bedeutet, dass keine Motoren mehr gestartet werden dürfen sowie das Abspielen lauter Musik zu unterlassen ist.

Diebstahl:
Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Diebstähle. Die Gäste werden gebeten, die üblichen Vorkehrungen zur Vermeidung eines Diebstahls zu treffen.

Wir wünschen allen Gästen ein friedliches Wochenende, schönes Wetter, fette Partys, tolle Shows und nette Kontakte!